2 Gedanken zu „Mein Bücherregal“

  1. Hallo Christina,
    diese Seite ist ja der Wahnsinn. Hab den Link von Barbara bekommen und war sprachlos. Ich lese auch sehr gerne und hole mir meist die Bücher aus einem öffentlichen Buchregal oder manchmal – wie zum letzten Weihnachtsfest – bekomme ich einen Gutschein. Aber was du hier auf die Beine gestellt hast – alle Achtung. Sooo viele Bücher nicht nur in relativ kurzer Zeit zu lesen sondern auch so ausführliche Rezensionen zu schreiben – echt Hut ab. Und das mit zwei doch noch recht kleinen Kindern. Schläfst du auch manchmal?
    Ich werde mir ganz bestimmt die ein oder andere Anregung bei dir holen. Eine habe ich schon gefunden, obwohl die Wahl sehr schwer fällt: Still Missing! Mal schaun, ob wir den gleichen Geschmack haben 🙂
    Ganz liebe Grüße von
    Gerda

    1. Liebe Gerda,
      Ganz herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar, ich habe mich gerade so sehr gefreut ❤
      Ja… ich schlafe manchmal … hihi… nur der Fernseher wird mitunter sträflich vernachlässigt… aber da muss er durch.

      Ui… dann wünsche ich dir mit „Still missing“ eine gute Unterhaltung. Ich lese ja sehr selten Thriller… aber dieser hat mich wirklich sehr mitgenommen. Puhh. Berichte dann bitte sehr gerne, ja?

      Herzlichen Gruß aus dem regnerischen Freiburg, deine Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.