Neuzugänge Juli 2021

Im Juli 2021 sind insgesamt 22 Bücher hier eingezogen:
19 neue ‚frische‘ Bücher und drei Rezensionsexemplare (davon eines als eBook).
Falls es eine Rezension auf meinem Blog gibt, gelangt ihr mit einem Klick auf den Titel direkt bei der Rezension.

Neue „frische“ Bücher:

– Robert Krause: „3 1/2 Stunden“
– Flora Harding: „Der Prinz an ihrer Seite“
– Sonja Roos: „Der Windhof“
– Hanna Caspian: „Gut Greifenau – Sternenwende“
– Heidi Rehn: „Vor Frauen wird gewarnt“
– Barbara Leciejewsky: „In all den Jahren“
– Amelia Martin: „Das Auktionshaus – Der Glanz Londons“
– Nicole Winter: „Die Dünenvilla“
– Lena Johannson: „Die Malerin des Nordlichts“
– Jeffrey Archer: „Zeit der Rivalen“
– Nina George: „Südlichter“
– Petra Hucke: „Die Architektin von New York“
– Mechthild Borrmann: „Grenzgänger“
– Carmen Korn: „Zeitenwende“
– Rebecca Raisin: „Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms
– Georg Patzer: „Die Geschichte des Südwesten“
– Stephanie Schuster: „Die Wunderfrauen – Von allem nur das Beste“
– Jojo Moyes: „Mein Herz in zwei Welten“
– Anne Gesthuysen: „Mädelsabend“

Rezensionsexemplare:

– Emma Behrens: „Das Haus der Libellen“‚
Anne Stern: „Meine Freundin Lotte“
– Anni Bürkl: „Das Leben wie sie es liebten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.